Produktdetails

Der Schoppenfetzer und das dunkle Geheimnis – Günther Huth

€ 9,90 inkl. MwSt.

Erich Rottmanns dreizehnter Fall

Der Schoppenfetzer Rottmann ist in einen neuen Fall verwickelt: In einem unspektakulären Kommunalwahlkampf taucht plötzlich die Nichtwählervereinigung Würzburg NWW auf eine Initiative des Stadtrats Duwe Golgatha, mit der er den etablierten Parteien das Fürchten lehrt. Als Golgatha spurlos verschwindet, wird Erich Rottmann gebeten, dessen Verbleib zu klären.

Bei seinen Ermittlungen stößt der ehemalige Kommissar auf eine unkenntliche Leiche. Ein kniffliger Fall für Rottmann, zumal er bei seinen Recherchen ständig von Elvira Starks Möpsen behindert wird. Wie’s weiter geht müsst Ihr schon selbst lesen. Spannend ist es allemal!

Bücher sind im WüShop versandkostenfrei. 

Nur noch 7 am Lager (kann nachbestellt werden)

Der Autor Günther Huth lebt in seiner Geburtsstadt Würzburg und kann sich auch keine andere Heimat vorstellen. Der Vollblut-Würzburger erzählt die Handlung dieses Buches, nur eines neben 12 weiteren Bänden, auf insgesamt 189 Seiten. Das Taschenbuch eignet sich außerdem perfekt für Unterwegs-Leser!

  • Format: 12,1 x 1,7 x 19,3 cm
  • Seitenzahl: 189
  • Band: 13
  • Verlag: Buchverlag Peter Hellmund
  • Keine Versandkosten

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Bewerten Sie als Erste(r) “Der Schoppenfetzer und das dunkle Geheimnis – Günther Huth”

© Papay Landois GmbH