Produktdetails

Der Aufruhr um den Junker Ernst
  • Der Aufruhr um den Junker Ernst

Der Aufruhr um den Junker Ernst

€ 8,00 inkl. MwSt.

Hexenverfolgung in Franken

Jakob Wassermann zählt zu den bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftstellern vor 1933. Sein Roman “Der Aufruhr um den Junker Ernst” findet in der Zeit der Hexenverfolgung in Franken statt. Ernst, der Neffe des Würzburger Fürstbischofs erzählt Geschichten, um vor Armut, Nicht-Anerkennung und einer abweisenden Mutter zu fliehen. Mit seinen Geschichten zieht er Alt und Jung in seinen Bann. Selbst der alternde Bischof ist ihm verfallen. Doch da schlägt die Inquisition zu…

Würzburg liest ein Buch

Im April wird dieses Buch im Mittelpunkt des Würzburger Kulturlebens stehen. Mit der Novelle „Der Aufruhr um den Junker Ernst“ von Jakob Wassermann will der Veranstalter Würzburg liest ein Buch e.V. vom 8. bis 17. April 2016 eine Aktionswoche rund um den Roman starten. Alle Infos findet Ihr hier!

 

  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Seitenanzahl: 184
  • Sprache: Deutsch

Bewertungen

Noch keine Bewertungen.

Bewerten Sie als Erste(r) “Der Aufruhr um den Junker Ernst”

© Papay Landois GmbH